• Ab sofort ist auch eine Abholung möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin: info@scalaverlag.de
  • Ab sofort ist auch eine Abholung möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin: info@scalaverlag.de

Velbert im Quadrat Band 5 - Bleibergquelle Velbert, 75 Jahre Diakonissen Mutterhaus

24,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Warum heißt ein Diakonissen-Mutterhaus „Bleibergquelle“? Dahinter verbirgt sich eine interessante, wechselhafte Geschichte, die vor über 500 Jahren mit dem Erzbergbau begann. Im 1. Hauptkapitel des Buches hat Jürgen Lohbeck, Lokalhistoriker und Vorstandsmitglied des Bergischen Geschichtsvereins, Abteilung Velbert-Hardenberg, die wechselvolle Geschichte von 1491 bis 1945 recherchiert und mit zahlreichen alten Schriften und Bildern dokumentiert. 1945 fanden hier etwa 250 Schwestern aus Elbingerode im Harz ein neues Zuhause und es begann das Wirken der Diakonissen der Bleibergquelle. Das 2. Hauptkapitel des Buches, das Schwester Brigitte Kaufmann, diakonisch-theologische Leiterein des Mutterhauses, zusammengteragen hat, zeigt das Leben der Schwesternschaft der vergangenen 75 Jahre auf. Durch diese erleben junge und alte Menschen Zuwendung, Begleitung und Förderung ihre Potentials.


ISBN 978-3-9819265-5-2

Hardcover, 188 Seiten, 21 x 21 cm, 24,80 Euro